Was kommt in den USA nach Obama?

Foto: © Travelmaus.de
Foto: © Travelmaus.de

Bald ist es soweit: Am 20. Januar übernimmt Donald Trump das Amt des US-Präsidenten. Gemeinsam mit seinem Kabinett wird er die kommenden vier Jahre der US-Politik bestimmen. Was wird in dieser Zeit auf das Land zukommen? Einen ersten Eindruck dazu geben die von Trump nominierten Minister - offiziell "Secretary" genannt. Die meisten von ihnen sind schon namentlich bekannt - unbekannt ist nur noch, wer das Landwirtschaftministerium und das Kriegsveteranen-Ministerium leiten wird. Bevor die Minister ihre Arbeit aufnehmen können, muss der Senat noch seine Zustimmung geben. Klar ist inzwischen auch, wer die wichtigsten Ämter im Weißen Haus bekleiden wird.

(Quelle: Tagesschau - hier mehr Infos!)