Pisa-Studio : Ergebnis über dem Durchschnitt, aber keine Glanzleistung!

10.000 deutsche Schüler wurden für die neue PISA-Studie getestet. Ihre Ergebnisse liegen über dem OECD-Durchschnitt - Spitze sind sie jedoch nicht. Während die Leistungen beim Lesen positiv stimmen, sieht es bei den Naturwissenschaften schlechter aus.

Alle drei Jahre wird in der PISA-Studie die Kompetenz der 15-jährigen Schüler in 72 Ländern getestet. In der aktuellen Erhebung ging es um die Bereiche Naturwissenschaften, Lesekompetenz und Mathematik. In Deutschland wurden rund 10.000 Schüler und Schülerinnen getestet. Das Ergebnis: In allen drei Bereichen liegt Deutschland über dem OECD-Durchschnitt. Quelle: www.tagesschau.de/  [ Vergleiche dein Land hier !!!]