Was ist in der Türkei los?

Pamukkale/Tuerkei - Foto 1998 © Travelmaus.de
Pamukkale/Tuerkei - Foto 1998 © Travelmaus.de

In der Türkei herrscht eine Gewaltenteilung zwischen der Legislative, Exekutive und der Judikative. Nach der Verfassung aus dem Jahr 1982 ist die Türkei eine parlamentarische Demokratie mit einem relativ mächtigen Ministerpräsidenten und einer unabhängigen Justiz..

Aber...  diese Demokratie ist zurzeit sehr in Frage zu stellen!

In Istanbul protestierten bereits am Samstag Hunderte Menschen gegen die Festnahme der Kurden-Politiker. In Sprechchören wurde der Staat als "faschistisch" bezeichnet, Demonstranten riefen: "Wir werden nicht schweigen." Die Polizei setzte Tränengas, Wasserwerfer und Gummigeschosse ein, um die Versammlung aufzulösen.

 . . . Erdogan macht Europa für den Terror verantwortlich!

Quelle: Spiegel

Mehr Infos hier