Kürbis-Sterne im All.

Quelle: http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-20782-2016-10-31.html
Quelle: http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-20782-2016-10-31.html

Astronomen entdecken "Kürbis-Sterne"

Aus zwei Sonnen verschmolzene Riesensterne sind abgeplattet und extrem aktiv

 

Astronomen haben einen neuen Typ von Riesensternen entdeckt. Diese meist roten oder orangefarbenen Riesen rotieren so schnell, dass sie eine abgeplattete Form bekommen – ähnlich einem Kürbis. Diese erzeugen zudem hundertmal mehr Strahlenausbrüche als die Sonne und tausendfach mehr Röntgenstrahlung. Entstanden sind sie wahrscheinlich aus der Verschmelzung zweier sich eng umkreisender Sonnen.

 

Weitere Infos hier.